Tron Making-Of von 1982

Ende des Jahres kommt der Film Tron Legacy in die Kinos. Der Film knüpft dabei direkt an die Geschichte des alten Films von 1982 an und führt diese weiter. Ich hatte mich, zusammen mit einigen Studienkollegen, bereits vor zwei Jahren ausführlich mit Tron beschäftigt. Damals wusste keiner von uns, dass ein Nachfolger geplant war und so erstellten wir in wochenlanger Arbeit unseren ganz eigenen Tron-Film.

Vor ein paar Tagen sties ich dann auf YouTube auf ein ganz besonderes Schmankerl:
Ein „Making Of“ zum Tron-Film von 1982. Der Beitrag stammt aus der VHS Sammlung eines Youtubers und wurde digitalisiert und ist somit erhalten worden. Tron war 1982 einer der ersten Filme, die digitale Animationstechnik verwendeten. Viele der verwendeten Effekte waren sehr kostspielig und aufwändig, so heißt es etwa in Wikipedia, dass die Szenen teilweise in Schwarz-Weiß gefilmt wurden um diese anschließend Bild für Bild groß auszubelichten und zu kolorieren. DIes ist natürlich ein sehr aufwendiger Prozeß, führte aber zu den bekannten, surrealen Lichteffekten.

Die Vision des Films selbst ist nicht wirklich weit entfernt von der Realität, auch wenn es uns heute noch nicht möglich ist in die „virtuelle Welt“ gescannt zu werden.
Ich wünsche euch nun viel Spaß mit dem Making Of zu Tron:

Be Sociable, Share!

Tags:, , , , , ,

Noch keine Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar