Stichwort Archive: video

Wir alle wollen jung sein (Mini-Doku)

Ich bin heute über eine interessante Mini-Doku gestolpert. Im folgenden Video gehen die Macher kurz auf die verschiedenen Generationen von Jugendlichen der letzten Jahrzehnte ein. Dabei wird zwischen drei großen „Kulturen“ unterschieden, die sich von Gruppenzwang zur Veränderung über Normalitätszwang zur Gruppenakzeptanz hin zum heutigen Mut zur Individualität bewegen. Mit gefällt diese Doku deswegen sehr […]

Weiterlesen

Facebook verbessert den Datenschutz… NICHT!

Alexander Lehmann dürfte mittlerweile ein bekannter Name sein. Ich berichtete kürzlich erst über das Ergebnis seiner Bachelor-Thesis. Nun bin ich bereits vor einiger Zeit über ein anderes Video von ihm gestolpert, kam aber bisher nicht dazu darüber zu bloggen. Das Video entstand für die Sendung „Extra3“ und stellt eine satirische Reflektion der Diskussion rund um […]

Weiterlesen

IZ – Traumhafte Melodien, aber ein trauriges Schicksal

IZ ist der Name, unter dem er bekannt wurde, doch mit vollem Namen hieß er „Israel Kaʻanoʻi Kamakawiwoʻole“. Doch warum schreibe ich über IZ? Nun, vielen dürfte seine Interpretation des Songs „Somewhere over the Rainbow“ wohl bekannt sein, denn diese wurde häufig in Filmen verwendet. Dabei benutzt er als Begleitung lediglich eine Ukulele, und selbst […]

Weiterlesen

Beeindruckendes Video von Alexander Lehmann – Exodus

Alexander Lehmann, der bereits solch tolle Videos wie „Du bist Terrorist“ und „Rette deine Freiheit“ erstellt hat, kommt nun mit einem neuen Schlag daher. Dieses Mal ist es kein Aufruf zu mehr Datenschutz, weniger Überwachung oder ähnlich politisches. Dieses Video ist schlicht ein Musikvideo. Doch für Alexander ist es auch der Abschluss eines lange vorbereiteten […]

Weiterlesen

Wie sieht Armut aus?

Isabel Prahl und Maximilian Kaiser haben zusammen ein Video erstellt, einen Kurzfilm. In dem Film geht es um die Fantasie eines Kindes, um Armut und soziale Toleranz. Die Geschichte erzählt den Tag eines kleinen Jungen, wie er ihn erlebt und durchlebt. Der Film ist dabei so ehrlich und echt, dass er zum Nachdenken anregt – […]

Weiterlesen