Stichwort Archive: urheberrecht

Vorgehen bei Urheberrechtsverletzungen?

Beim „Parkrocker“ bin ich über einen sehr interessanten Artikel zum Thema „Urheberrechtsverletzungen und wie man damit umgeht“ gestolpert. Jens, der Autor, hatte vor einiger Zeit zum Relaunch einer mittelgroßen Community in Deutschland einen kritischen Artikel zu deren AGB geschrieben, da die Community sich (wie leider so viele) sämtliche Nutzungsrechte in etwaiger Form und auch übertragbar […]

Weiterlesen

Interessante Rechtsauffassung – Urheberrechtsverstoß

Heute entdeckte ich auf verliebt im norden, einer neuen Single-Seite aus unserer Region, eines unserer Fotos. Offensichtlich wurde dies vom Benutzer hochgeladen. Soweit war das auch in Ordnung, da unser Wasserzeichen intakt ist. Allerdings wird vom System der Seite automatisch ein Vermerkt hinzugefügt, die eigene URL. Ihr dürft nun genau 1x raten, wo dieser Vermerkt […]

Weiterlesen

Spread the Word: Johannes Kreidler und die GEMA

Johannes Kreidler möchte mit seiner Aktion auf die Mißstände aufmerksam machen. In Deutschland muss jeder Künstler, der auch nur in kleinsten Teilen Werke anderer verwendet, dies entsprechend lizensieren und anmelden. Wie Kreidler sehr schön zeigt, kann es so zum Beispiel auch dazu kommen, dass ein nur 33 Sekunden langes Stück aus 70200 Zitaten anderer Werke […]

Weiterlesen

Urheberrecht bei Fotografien und Streitwert

Gleich 2 interessante Entscheidungen gab es in den letzten Tagen. So wurde einerseits klar entschieden, dass eine Fotografie keiner urheberrechtlichen Schöpfungshöhe bedarf, um einen Schutz bei Fotografien zu erlangen. Lichtbilder (dazu gehören sowohl analoge wie auch digitale Fotos) werden grundsätzlich durch §72 UrhG geschützt. (vgl. hierzu Kanzleiinfos RA Dr. Bahr) Weiterhin hat das LK Köln […]

Weiterlesen