Emotionaler Telekom Werbespot

Einige von euch kennen ja meine Vergangenheit beim Rosa Riesen. 2,5 Jahre Ausbildung (nein, ich habe nichts mit dem Verkauf oder Support zu tun) – das war schonn eine tolle Zeit. Von daher bin ich sicherlich alles andere als objektiv gegenüber diesem Konzern. Trotzdem wollte ich euch heute einmal auf einen Werbespot aufmerksam machen. Dieser lief gerade einige Mal im TV und mir bescherrte er eine schöne Gänsehaut.

Sicherlich läßt sich drüber streiten, ob man nun gutheißt wie der Spot aufgebaut ist oder nicht – ich finde ihn gut und ich denke die Message wird gut rüber gebracht. Aber schaut doch selbst mal rein:

Be Sociable, Share!

Tags:, , ,

2 Antworten zu “Emotionaler Telekom Werbespot”

  1. Martin Zekert 6. Juli 2008 bei 17:40 #

    Ich hoffe, die Welt lernt etwas daraus und damit meine ich nicht (nur), wie man einen wirklich guten Werbespot produziert, sondern, einen Menschen niemals vorzuverurteilen.
    Auch dann nicht, wenn sein erster Eindruck hierzu verleiten sollte.

    Ich jedenfalls bekam nicht nur eine gehörige Gänsehaut …

Trackbacks / Pingbacks

  1. Der Cheffe und mehr » Telekom fällt positiv auf - durch seine Spots - 24. November 2008

    […] es noch die vielen negativen Schlagzeilen, welche die Telekom in die Medien brachten. Dann kam der Clou mit Paul Potts. Die Telekom macht auf heile Welt – und es schien so, dass die Message ankam. Pünktlich zur […]

Hinterlasse einen Kommentar