Ein paar Gewinnspiele

Ja, auch von Australien aus kann man an Bloggerspielchen teilnehmen – gar kein Problem. Ein paar haben sich bei mir schon wieder angemeldet, die ich heute mit diesem Beitrag ein wenig abarbeiten möchte.

Toptarif Service Check

Die Jungs von Toptarif haben zum großen Service Check ausgerufen, zu gewinnen gibt es dort dann auch gleich mal ordentlich was. Es wird ein neues iPhone 3Gs sowie 3 Alice Surfstickt mit je 3 Monaten Datenflat verloßt.
Und was muss man dafür machen? Nun, einfach ein wenig über seinen DSL Anbieter schreiben. Da ich natürlich Down Under keinen eigenen Anschluß habe (und die Anschlüsse hier bei weitem nicht vergleichbar sind mit denen in Deutschland), schreibe ich einfach über die Erfahrungen mit dem Anscluß meiner Eltern. Immerhin war/bin ich hier für alles verantwortlich ^^

  1. Anschlussgeschwindigkeit: wie schnell war der Anschluss bei euch freigeschaltet?
    Das ging relativ schnell. Etwa eine Woche nach Bestellung und Bestätigung lief alles. Die Geschwindigkeit selbst ist leider sehr enttäuschend. Maximal „einfaches“ DSL sind drin, soll heißen: 768er Geschwindigkeiten.
  2. Servicehotline: Erreichbarkeit, Freundlichkeit, Problemlösung, Preis
    ie Servicehotlines der Telekom sind… merkwürdig. Man wird dort neuerdings durch einen vollelektronischen Computer geleitet, alles läuft per Stimmeingabe. Das funktioniert manchmal, manchmal aber auch nicht. Wenn es dann mal funktioniert, kommt am Ende einer Störungsaufgabe noch einmal die Frage, ob man mit einem Mitarbeiter verbunden werden möchte. Der folgende Mitarbeiter hat nun aber absolut keine Ahnung von dem, was zuvor mit dem Computer angestellt wurde. Dumm gelaufen. Selbst aufgegebene Störungen können nicht eingesehen werden.
    Freundlich sind die Mitarbeiter meist schon, aber auch nicht immer. Gerade, wenn es sich anscheinend um eher nebensächliche Dinge handelt, werden die Telefonisten schnell mal ein bisschen patzig.
    Die Problemlöung funktioniert leider auch nicht immer super. Schon manches Mal wusste ich, wo der Fehler lag. Trotzdem wurde erst Tagelang mit anderen Tests durchgebracht… Statt mal auf den Kunden zu hören, geht man hier streng nach Fahrplan vor. Serviceleistung ist etwas anderes.
  3. Störungen: Gab oder gibt es Störungen oder Schwankungen in der Verbindung?
    Die Verbindung ist stabil. Das ist wohl einer der wichtigsten und Besten Pluspunkte bei der Telekom.

Sommergewinnspiel von Entertainment Life

Der Blogger von Entertainment-Life ruft zur Sommerblogparade auf. Es gilt zu beschreiben, ob und wie man das Internet im Sommer nutzt. Zu gewinnen gibt es hier unter anderem ein Outdoor GPS System

Nun habe ich noch keinen Sommer, bzw. hatte bisher erst ein paar Tage. Aber trotzdem habe ich mir schon einige Gedanken dazu gemacht. Natürlich werde ich das Internet im Sommer weniger aktiv nutzen als in den Wintertagen. Wenn draussen die Sonne scheint, ist es in der Wohnung oft unerträglich warm und stickig. Draussen kann man zwar dank Wireless-LAN und Laptop auch arbeiten, aber wirklich angenehm ist das Arbeiten hier nicht. Also auch nicht das wahre.

Daher werde ich in den Sommermonaten eher am Abend das Internet nutzen und meine Sachen erledigen. Natürlich ist es für mich weiterhin wichtig, meine Freunde und Bekannte auf den Laufenden zu halten. Daher ist es für mich auch unerläßlich, dass ich immer wieder – auch im Sommer – aktuelle Berichte in meinem Blog verfasse oder neue Fotografie veröffentliche. So bleibe ich in Kontakt mit Freunden und Bekannten, aber lerne auch neue Menschen kennen.

Be Sociable, Share!

Tags:, , ,

2 Antworten zu “Ein paar Gewinnspiele”

  1. Greta 22. Juli 2009 bei 09:18 #

    Das klingt schon sehr schön, da ich eigentlich kein großer Fan der Gewinnspiele bin…Es gibt aber auch spannende Spiele in den ich schon teilgenommen habe.

Hinterlasse einen Kommentar